Verschiedenes

Die Anmeldung

Die Anmeldungen werden telefonisch entgegengenommen. Es muss bei der Anmeldung geklärt sein, ob der Arzt eine Verordnung für eine stationäre REHA, eine Kur (mit AÜP oder Kurzzeitpflege) oder eine reine MwSt-Befreiung ausstellt. Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung per Post. 

Annullation

Regelung in Anlehnung an "hotelleriesuisse". Bei kurzfristigen Annullationen oder Verschiebung ohne medizinische Begründung werden Annullationskosten von maximal drei Pensionstagen (nach Ziffer 1.5) in Rechnung gestellt. 

Anzahlung

Kur-, Ferien- und Begleitaufenthalte sind anzahlungspflichtig. Detailinformationen zur Anzahlung finden Sie auf der schriftlichen Anmeldebestätigung, welche Sie nach der telefonischen Anmeldung erhalten. 

Anreise / Abreise

REHA-Patienten und Kurgäste erwarten wir zwischen 10:30 Uhr und 15:00 Uhr. Feriengäste begrüssen wir zwischen 13:00 und 15:30 Uhr. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie uns die geplante Ankunftszeit telefonisch ankündigen. 
Nach Bedarf hilft Ihnen eine Mitarbeiterin am Abreisetag beim Packen, damit das Zimmer um 10:00 Uhr geräumt sein kann. Zur Verabschiedung geniessen Sie nochmals ein Mittagessen, bevor Sie die Rückreise antreten.

Rechnung

Bei der Abreise sind die persönlichen optionalen Konsumationen zu begleichen (EC und Postcard möglich)

Besucheressen

Bitte reservieren Sie frühzeitig da nur beschränkt Besucherplätze zur Verfügung stehen. 

Übriges

Für Notfälle ist das Pflegepersonal jederzeit über die Ruftaste erreichbar. Verwirrte, desorientierte und bettlägerige Patienten können nicht aufgenommen werden. Patienten, welche unter diesbezüglich falschen Angaben angemeldet werden, müssen wir im Interesse der übrigen Patienten, unter Verrechnung der Annullationskosten, zurückweisen. Pflegeintensive und/oder bettlägerige Patienten finden in der Reha-Pflegeklinik EDEN in 3852 Ringgenberg Aufnahme. 
Offene Stellen